Wir denken weiter.
Und bringen Sie nach vorne.
Slider

Wer heute erfolgreich sein will, muss ganzheitlich Denken - von der Idee über die Produktentwicklung bis hin zur Produktion und dem Betrieb. Wir, die TMG Technologie Management Gruppe, verfolgen schon seit Jahren einen ganzheitlichen Ansatz zur Steigerung des Wertes der Unternehmen durch unsere Vorgehensweisen:

Von der Idee über die Produktentwicklung bis hin zur Produktion und deren Prozessen  Details
Markt- / Produkt-Excellence (MAPEX)
Innovieren
Optimieren
Operational-Excellence (OPEX)
Industrialisieren
Wertschöpfen
Wir moderieren und erarbeiten Konzepte, coachen komplexe Projekte und managen Unternehmen

Diese ganzheitliche Denkweise ist die Grundlage unserer Arbeit. Hierbei kommt es darauf an, zuerst die richtigen Fragen zu stellen, um die richtigen Ziele zu erkennen, damit die richtigen Werkzeuge und Methoden zum Einsatz kommen und wir Sie gezielt bei der Umsetzung unterstützen können.

Innovieren
Geld wird nicht über gute Ideen oder Erfindungen verdient, sondern nur über das Steigern und Kreieren von Nutzen aus Sicht der Kunden.
  • Welche technologischen Veränderungen kommen auf uns zu und welche Rückwirkung haben diese auf uns?
  • Wie können wir mit unseren bestehenden Kompetenzen neue Geschäftsfelder außerhalb unserer heutigen Grenzen erobern?
  • Was müssen unsere Produkte zukünftig können und wie managen wir diese Anforderungen professionell?
  • Wie müssen wir unser Technologie- und Innovationsmanagement ausrichten, damit wir dem Veränderungsdruck gerecht werden?
  • Wie muss unsere weltweite F&E-Organisation aussehen und welche Regeln sind hierzu notwendig?
Wir erarbeiten mit Ihnen technologische Trends und Strategien, suchen für Sie neue Geschäfts­felder oder Produktideen auf der Basis Ihrer heutigen Kompetenzen, definieren mit Ihnen zukünftige Produkt­profile, richten Ihr Anforderungs-, Technologie- und Innovations­­management zukunftsorientiert aus und erarbeiten für Sie ein weltweites F&E-Management sowie die erforderliche Organisation hierzu.
Optimieren
Erfolgreiche Unternehmen eliminieren bzw. reduzieren die Funktionen und Kosten in ihren Produkten, welche dem Kunden keinen Nutzen bringen.
  • Wie muss unser Projekt- und Produktportfolio aussehen, damit wir die richtigen Dinge tun?
  • Was dürfen unsere Produkte überhaupt kosten und wie stehen diese im Vergleich zum Wettbewerb?
  • Wie sieht eine sinnvolle Produktplattform aus und brauchen wir einen Technologiebaukasten?
  • Welche Probleme haben wir in unseren Produkten und wie lösen wir diese?
Wir optimieren Ihr Projekt- und Produkt­­portfolio, reduzieren nachhaltig Ihre Produkt­kosten mit Hilfe unseres fundierten Cost-Engineerings, ermöglichen Kosten­vergleiche (Schatten­­kalkulation, parame­trische Kalkulation, Bottom-up-Kalkulation) und Benchmarks, erarbeiten mit Ihnen Produkt­­plattformen und Technologie­­baukästen und helfen Ihnen strukturiert bei der Suche und Beseitigung von Produktproblemen.
Industriali­sieren
Der entscheidende Erfolgsfaktor für produzierende Unternehmen ist eine an ihrem Geschäft ausgerichtete industrielle Strategie zur Herstellung ihrer Produkte.
  • Wie muss unsere Make-or-buy Strategie aussehen, um flexibel auf die Märkte reagieren zu können?
  • Wie sieht der kostenoptimale Footprint für die Versorgung der globalen Märkte aus und welche Wertschöpfungs- und Kompetenzprofile ergeben sich hieraus für die einzelnen Standorte?
  • Brauchen wir einen neuen Standort und wenn ja, wo?
  • Gibt es neue Lieferanten für uns, welche wir noch nicht kennen?
  • Wie müsste unsere Organisation dimensioniert werden, wenn unser Geschäft rückläufig ist?
Wir erarbeiten mit Ihnen Ihre Make-or-buy und In- oder Outsourcing Strategie, definieren mit Ihnen Ihr globales Produktions- und Beschaffungs­netzwerk, helfen Ihnen bei der Standort­auswahl und erarbeiten für Sie Standort­konzepte, suchen für Sie mit unseren Netzwerk­partnern weltweit neue Lieferanten und unterstützen Sie dabei, diese zu entwickeln, dimensionieren Ihre Organisation bei Bedarf auch retrograd bei einer Geschäftsveränderung.
Wertschöpfen
Optimierungspotenziale schnell erkennen zu können und durch gezielte Maßnahmen zu heben, ist die tägliche Herausforderung für erfolgreiche Unternehmen.
  • Wie ist unsere interne Wertschöpfung strukturiert und wo haben wir einen zwingenden Handlungsbedarf?
  • Welche Fertigungstechnologien setzen wir ein und wie sieht das entsprechende Maschinenkonzept aus?
  • Welche Einkaufsstrategie verfolgen wir und wie sieht das globale Beschaffungsnetzwerk für den Produktionsverbund aus?
  • Wie sieht das Risiko in unserer Lieferantenstruktur aus und müssen wir reagieren?
  • Welche Prozesse steuern das globale Produktionsnetzwerk und die logistischen Abläufe und sind diese effizient?
  • Wie sind die Rollen und Zuständigkeiten in der Produktionssteuerung und Auftragsabwicklung zu organisieren?
  • Sind unsere Prozesslandschaft und Organisationsstrukturen im ERP/SAP richtig abgebildet?
  • Können wir unsere Produktanläufe besser gestalten und unsere Ausbringung erhöhen?
Wir richten Ihre Produktion wertstromorientiert aus, optimieren Ihre Prozesse in der Auftragsabwicklung, helfen Ihnen bei der Auswahl, der Einführung bzw. Optimierung von ERP-Systemen, organisieren für Sie Ihr Lieferantenmanagement und optimieren die Lieferperformance, wir unterstützen Sie aktiv in Ihrem Anlaufmanagement und unterstützen Sie bei einer Ausbringungssteigerung.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.